Workshops mit Shaybara in der casa diva:

   

7.1.2018 Burlesque Choreografie 9h - 12h

Draußen ist es klirrend kalt - drinnen wird es heiß! Knisternd und prickelnd kommt diese Choreografie daher - frech, flirtend und fantastisch!

Vorkenntnisse im Orientalischen Tanz erwünscht.

Script wird ausgehändigt
verbindliche Anmeldung bis 28.12.2017 nur an shaybara@gmx.de

 

 

 

4.2.2018 Isis Wings Choreografie 9h - 12h

Dramatisch-imposant-beeindruckend! Eine Choreo mit Tempo und Gänsehautmomenten. Als Entrée oder als Einzelperformance ein Augenschmaus!

Vorkenntnisse im Orientalischen Tanz erwünscht.

Script wird ausgehändigt

Isis Wings können in begrenzter Anzahl ausgeliehen werden, bitte bei Anmeldung angeben
verbindliche Anmeldung bis 25.1.2018 nur an shaybara@gmx.de

 

 

  


Kosten je Workshop 40 € (für TN, die bereits in der casa diva tanzen, 35 €)
Eine Anmeldung gilt als verbindlich.
Eine kostenfreie Absage seitens der Teilnehmer ist bis 10 Tage vor Workshopbeginn möglich, danach fallen 100 % der Workshopgebühren an bzw es ist ein Ersatzteilnehmer zu stellen.

 

___________________________________________________________________

 

 Workshops mit Gastdozentinnen in der casa diva:

 

14.1.2018 13h-16h Indisch Schnupper-Workshop

Nina entführt euch in die bunte Welt des Bollywood!
Eine zauberhafte Choreografie erwartet die Teilnehmer - es sind keine Vorkenntnisse vonnöten; Nina erklärt euch alle Bewegungen und setzt sie in eine rasante Choreografie zusammen.
Anmeldungen nur per mail an shaybara@gmx.de bis zum 4.1.2018

Kosten je Workshop 40 € (für TN, die bereits in der casa diva tanzen, 35 €)
Eine Anmeldung gilt als verbindlich.
Eine kostenfreie Absage seitens der Teilnehmer ist bis 10 Tage vor Workshopbeginn möglich, danach fallen 100 % der Workshopgebühren an bzw es ist ein Ersatzteilnehmer zu stellen.

 

 

18.3.2018 11h-14h Dreischleiertanz mit Iskanda (Krefeld)

Iskanda - Orientalischer Tanz mit Brillanz und gerne mit vielen Schleiern! Drei-Schleier Technik und Choereographie Workshop mit Iskanda aus Krefeld. Gute Schleierkenntnisse und Drehsicherheit als Grundlage nötig.
verbindliche Anmeldung bis 8.3.2018 nur an shaybara@gmx.de

6.5.2018 10h - 12.30h und 13h - 15.30h Workshops mit Fire (Nienburg)

 

Workshop I

Magic Moves to Electric Sound" – Spezial Effekte fürTribal & Belly Fusion

 

Fire ist seit vielen Jahren über die Grenzen Hannovers hinaus bekannt für ihre Auftritte und fantasievollen Choreografien. Ihre Bewegungsmuster zu elektronischer Musik von Skrillex, Beats Antique & Co haben es dem Publikum besonders angetan.

 

Innerhalb dieses Workshops erlernt ihr wichtige Grundlagen wie z.B. die entsprechende Muskelkontrolle oder das effektvolle und exakte Abbremsen von Bewegungsabläufen. Darauf aufbauend zeigt Euch die erfahrene Tanztrainerin Schrittkombinationen und Bewegungsmuster, welche Ihr innerhalb von Improvisationen oder eigenen Choreografien einsetzen könnt. Euch erwarten tolle Moves aus Breakdance und Robo Dance sowie fantastische Spezial Effekte aus Fire´s Repertoire.

Dieser Workhops richtet sich an Tänzerinnen und Tänzer ab Level Mittelstufe bis Fortgeschrittene im Bereich Tribal Fusion / Oriental Dance.

 

 

Workshop II

Magic Moves to Electric Sound" – Tribal Fusion Bühnen Choreografie

 

Schritt für Schritt und gut nachvollziehbar erlernt Ihr nun eine komplette Bühnen Choreografie im typischen Fire Style. Die Kombinationen aus Workshop I verbinden sich jetzt mit neuen, wirkungsvollen Bewegungsmustern, Posen und dynamischen Drehungen. Die komplette Choreografie kann am Ende von den Teilnehmern zu Übungszwecken gefilmt werden.

 

Wichtig: Bitte flexible Trainingskleidung tragen, Socken oder gut rutschende, flexible Schuhe mitbringen.

 

Es empfiehlt sich die Teilnahme an beiden Workshops

 

 verbindliche Anmeldung bis 26.4.2018 nur an shaybara@gmx.de

 

 

 

Kosten je Workshop 40 €; bei Buchung beider Workshops bei Fire 75 Euro.
Eine Anmeldung gilt als verbindlich.
Eine kostenfreie Absage seitens der Teilnehmer ist bis 10 Tage vor Workshopbeginn möglich, danach fallen 100 % der Workshopgebühren an bzw es ist ein Ersatzteilnehmer zu stellen.

 

 

 

 

 

Photy by André Elbing
Photy by André Elbing